Für mich Nähen

Heute wird es sportlich…

9. Juli 2015

… Na ja, zumindest was das Outfit angeht. Ich muss ja zugeben, dass ich nicht die größte Sportskanone bin. Ganz ehrlich ist der einzige “Sport” den ich gerade betreibe, das Rumkriechen auf dem Boden beim Stoffe zuschneiden ;-). Das ist nicht gut, ich weiß. Und so langsam rächt sich der Körper mit ein paar Kilos mehr auf den Rippen… Aber über zu wenig Bewegung kann ich mich eigentlich trotzdem nicht beschweren. So ein Kleinkind ist schließlich ständig in Bewegung und ich hinterher. Gehört Klettern, Rutschen und Schaukeln eigentlich auch zu Sport??? Und was bitte ist mit durch-Pfützen-hüpfen oder Sandburgen bauen?

Aber zurück zum Thema: Auch ohne groß sportliche Betätigung liebe ich es im Alltag locker und bequem. Gerade jetzt, wo es draußen so warm ist. Und ich mag den Lagenlook total gern. Beides hat sich wunderbar mit dem neuen Schnitt BeeSporty von BeeKiddi vereinbaren lassen.

Das Shirt eignet sich also nicht nur hervorragend für’s schnelle Drüberziehen beim Zumba, Yoga oder Joggen. Weil es so schön luftig und locker sitzt, macht es auch einfach bei sommerlichen Temperaturen eine gute Figur. Zudem ist es wahnsinnig schnell genäht – genau richtig im Moment, wo wir unsere Zeit lieber draußen mit den oben genannten Aktivitäten verbringen. Dazu gab es noch einen schnell genähten Rock Marke Eigenbau und fertig ist das Wohlfühloutfit.

Und weil ich den Namen “BeeSporty” so megacool fand, musste ich mir noch einen kleinen Spaß erlauben und habe ihn direkt als Schriftzug auf dem Shirt eingesetzt ;-). So ein Plotter ist schon was Feines und vielleicht ist das ja auch eine kleine Motivationsspritze für mich?!

Damit geht es für mich auch endlich mal wieder zu RUMS.

Habt einen schönen Donnerstag,

Katja

Fotoshooting mit Hindernissen...
Trommelwirbel...

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply LuLu 9. Juli 2015 at 6:58

    Das Shirt gefällt mir sehr gut! So schön locker und ganz cool! Den Schriftzug finde ich super!
    Liebe Grüße, Lee

  • Reply KirschSüß 9. Juli 2015 at 10:41

    Liebe Katja,

    Ein sehr cooles Outfit! Aber sag mal, sind die Haare kürzer? Sieht richtig peppig aus!
    Ich bin auch bald soweit, also mit den Haaren, vielleicht zu meinen Geburtstag, lach.
    Sport, ähm ja, anderes Thema, sonst schimpft mich mein Sportset noch aus, warum ich es gekauft hab und nicht nutze.
    Zurück zu deinem lässigen Oberteil und den schön gepunkteten Rock. Steht dir ja mal wieder alles wie ne eins und sollte da irgendwo ein Speckröllchen sein, dann hab ich es nicht gefunden, kicher.

    Herzliche Grüße
    Janin

    Ps.kam nix bei dir an? *wundermich*

  • Reply Käthe 9. Juli 2015 at 15:21

    Danke, liebe Lee! Was so ein schlichter Schriftzug aus einem einfachen Shirt machen kann, oder? Aber du bist ja auch unter die Plotter gegangen und weiße, wie verführerisch das ist 🙂

  • Reply Käthe 9. Juli 2015 at 15:22

    Ja, die lieben Speckröllchen…! Sie lassen sich unter dem Shirt wunderbar verbergen 😉

  • Reply Viktoria 9. Juli 2015 at 21:54

    Liebe Käthe,

    ich bin mir sicher: schaukeln, in Pfützen-springen und Co zählen definitv zu Ausdauer- und Hochleistungssport!! Auf jeden Fall. Warte ab, mit so einem tollen Sportshirt (ich liebe den Aufdruck!) wirst du bald von derlei Sportarten noch mehr Muskeln bekommen ;0)

    Allerliebst,
    Viktoria

  • Reply schnucksetippel 10. Juli 2015 at 10:00

    das ist ein wunderschönes shirt, da hast du etwas gaaanz tolles gezaubert***lg barbara

  • Reply Käthe 10. Juli 2015 at 15:40

    😀

  • Reply Käthe 10. Juli 2015 at 15:41

    Danke Barbara! Es ist ja nur ganz schlicht, aber gerade deswegen mag ich es so!

  • Reply Anonym 11. Juli 2015 at 17:24

    Ich mag dein Shirt gerne, der Schriftzug ist witzig. Und klar ist der Alltag mit Kleinkind sportlich. Könntest du mal mit einem Schrittzähler überprüfen 🙂 Liebe Grüße von Claudia

  • Schreibe einen Kommentar zu Käthe Cancel Reply