Kinderkram Nähen

Warm eingepackt

5. März 2019
Overall Oskar von Rosarosa

Werbung*

Bevor sich der Winter nun ganz verabschiedet, muss ich euch doch noch schnell unseren Overall zeigen, der uns die letzten Monate begleitet hat.    Ich hatte ja  die Hoffnung, dass wir mit dem Kuschelanzug über den Winter kommen, den ich ursprünglich für die Kleine meiner Cousine genäht hatte. Aber da dieser nur einlagig aus Steppsweat genäht war, war mir das dann doch etwas zu frisch teilweise. Vor allem weil unsere Kleine gern getragen wird. Und dann ist sie auch so fix gewachsen, dass die 68 recht schnell zu knapp wurde.

Overall Oskar von Rosarosa
Overall Oskar von Rosarosa
Overall Oskar von Rosarosa

Also habe ich mich eines Abends ganz spontan an einen neuen Overall gesetzt, der schön kuschlig warm ist und uns durch die kühle Jahreszeit begleitet hat. Genäht habe ich den Overall nach dem Schnitt Oskar von Rosarosa. Den wollte ich eh immer mal probieren, weil er durch seine Öffnung mit den Knöpfen an der Seite so schön zum Applizieren oder Sticken im Brustbereich einlädt. Als ich die Stickdatei von hier umgesetzt hatte, war für mich klar, dass dort ebenfalls der süße Hase Lulu rauf muss. Und was soll ich sagen – passt perfekt!   

Overall Oskar von Rosarosa

Der Overall ist aus beerefarbenen Steppsweat genäht, den ich komplett mit dem schönen Teddyfutter von Lebenskleidung unterfüttert habe. So konnte ich mir auch sicher sein, dass die Maus auch in der Trage nicht friert. Zudem ist er richtig schön kuschelig. Eigentlich wird der Anzug mit Belegen genäht, aber Christina hat für die komplette Unterfütterung ein zusätzliches Tutorial geschrieben, was das Nähen wirklich vereinfacht. Es ist zwar trotzdem ein ganz schönes Gefummel mit solch dicken Stoffen, aber der Aufwand hat sich gelohnt, wie ich finde.  

Overall Oskar von Rosarosa

Ich muss zugeben, dass ich bei den ersten Malen des Anziehens meine Probleme hatte und es erstmal etwas komplizierter fand, als die klassische Version mit Reißverschluss vorn, wie beim Kuschelanzug, den ich bisher immer genäht hatte. Nach ein paar Mal Tragen war das aber auch verflogen und nun finde ich es sogar sehr praktisch, weil vorn nichts stört. Ich glaube, dass ich mal wieder einen nähen muss.   

Overall Oskar von Rosarosa

Da die Temperaturen in den letzten Wochen ja doch schon recht frühlingshaft waren, habe ich inzwischen aber erst mal wieder einen Kuschelanzug von Klimperklein genäht. Geht mir einfach schneller von der Hand und die Zeit ist grad so knapp. Ich hoffe, dass ich den auch bald fotografiert bekomme, damit ich ihn euch zeigen kann. Solch Overalls sind einfach zu praktisch für die kleinen Mäuse und ich liebe sie zu nähen.    Und bei euch? Seid ihr schon im Frühlingsmodus und näht fleißig Sommersachen?   

Liebe Grüße, Katja

Stoff: Steppsweat von Swafing, gekauft im Nähstoffreich, Teddyfutter von Lebenskleidung,
Schnitt: Oskar von Rosarosa
Stickdatei: Lulu von Paul & Clara
Verlinkt bei: Creadienstag, DvD, Kiddikram, Hot, Made for Girls, The Creative Lovers

* Werbung (unbezahlt), da Markennennung und Verlinkung.

Geliebter Traumanzug

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Angelika 5. März 2019 at 8:32

    Der Overall ist der Hit. Er ist wunderschön geworden, mir gefällt auch die Stickerei. Ich liebe Hasen. Und er passt auch sehr gut deiner kleinen Maus. Voll süß. 🙂

  • Reply ELFi 5. März 2019 at 11:26

    Servus Katja!
    Ja. Ich bin definitiv im Frühlingsmodus. Beim Nähen der Sommersachen muss ich dich enttäuschen, da hab ich nix zu erzählen, ich kann nicht nähen. Deshalb schau ich mir umso lieber Fotos an, auf denen ich sowohl deine genähten Dinge, als auch deine entzückende Kleine bewundern kann. Das ist eine ganz Süße! Danke für deine Teilnahme beim DvD und liebe Grüße
    ELFi

  • Leave a Reply