Kinderkram Nähen

Bitte einmal in groß!

10. Mai 2016

Zur Hochzeit möchten sich natürlich auch kleine Mädchen schick machen und besonders hübsch anziehen. Ein Kleid gehört natürlich dazu. Ein schönes Kleid, romantisch darf es dann auch mal sein. Und ich freue mich, dass ich gefragt wurde, ob ich es nähen mag. Für die kleine Maus meiner Cousine, die zu Pfingsten zur Hochzeit von Onkel und Tante eingeladen ist.

Den Wunsch habe ich natürlich furchtbar gern erfüllt. Und ich hatte auch sofort einen Schnitt im Kopf: Audrey von Mariele. Einen Schnitt, den ich schon so lange nähen wollte. So schön schlicht und trotzdem besonders. Bisher gab es nur keinen Anlass für solch ein festliches Kleid.

Nun war er aber da. Die Hochzeit von Tante und Onkel sind schließlich Anlass genug. Und ich hätte mir kein besseren Schnitt für die zierliche kleine Dame wünschen können.

Genäht habe ich es in der 98 und es sitzt genau richtig. Den Stoff hatte ich bereits beim ersten Stöbern in der neuen Kollektion von Stoff & Stil im Kopf. Ein zartes Blumenmuster in hellgrau und weiß – perfekt für eine Hochzeit. Ich finde er wirkt sehr edel und fässt sich zudem auch noch ganz toll an. Besonders glücklich war ich dann, als ich auch noch passendes Baumwollsatin in altrosa für das Schleifchen um den Bauch gefunden habe. Die Kombination von rosa und grau mag ich wirklich gern und gerade bei so hellen Hauttypen wirkt es wunderbar zart.

Als das Kleid dann fertig hier auf dem Bügel hing, hab ich nur gedacht: Bitte einmal in groß! Ich würde es ehrlich gesagt genauso auch für mich nähen.

Die kleine Dame hat sich ganz stolz in ihrem Kleid fotografieren lassen und wird es am kommenden Wochenende bestimmt auch voller Stolz tragen. Das freut mich natürlich total. Und ich freue mich vor allem, dass ich ihr und der Mama damit eine große Freude machen konnte.

Liebe Grüße,

Katja

Freude
"Weiche" Hosen

You Might Also Like

21 Comments

  • Reply Kindhayt 10. Mai 2016 at 6:14

    Wunderschön, wirklich ein perfektes Hochzeitskleid! Hoffentlich stiehlt sie der Braut damit mal nicht die Show 😀
    Liebe Grüße, Christine

  • Reply Kerstin 10. Mai 2016 at 6:40

    Das ist wahrlich ein Traum und ganz wunderbar geworden. Ist das Webware?
    LG Kerstin

  • Reply LuLu 10. Mai 2016 at 6:56

    So toll! Der zarte Stoff und der Schnitt und die süßen Posen…passt alles perfekt zusammen!
    Liebe Grüße,
    Lee

  • Reply Firlefanz 10. Mai 2016 at 6:57

    Wunderschön! Was für ein traumhaftes Kleid! Die Stoffkombi ist wirklich ganz toll … Den Schnitt habe ich auch schon letzten Sommer bewundert und ich freue mich schon darauf, wenn ich den irgendwann mal für meine Tochter eine Audrey nähen kann …

    Liebe Grüße
    Kristina

  • Reply CoelnerLiebe 10. Mai 2016 at 6:57

    Das Kleidchen und Deine Kleine sind einfach zauberhaft. Ich wünsche Euch viel Spaß auf der Hochzeit! LG Sandra

  • Reply Käthe 10. Mai 2016 at 8:02

    Hallo Kerstin,

    danke für deinen lieben Kommentar. Das freut mich sehr 🙂
    Ja, das ist Webware, allerdings leicht dehnbar. Guck mal hier ist der Link zum Stoff: https://www.stoffundstil.de/stoffe/satin/baumwollsatin/baumwollsatin-elastisch-grau-mit-blume.

    Das Kleid ist aber generell zum Nähen aus Webware ausgelegt.

    Liebe Grüße und noch einen sonnigen Tag,
    Katja

  • Reply Käthe 10. Mai 2016 at 8:02

    Hi hi, ich werde mir berichten lassen ;-)! Danke, Christine!

  • Reply Käthe 10. Mai 2016 at 8:04

    Oh ja, der Schnitt ist klasse. Ich suche schon die ganze Zeit nach einem "Anlass" um es für meine Maus zu nähen. Mal gucken, vielleicht nähe ich ihr einfach ein Sommerkleidchen daraus.

    Danke für deine lieben Worte!

    Liebe Grüße,
    Katja

  • Reply Käthe 10. Mai 2016 at 8:04

    Danke Lee! Manchmal passt einfach alles zusammen 🙂

  • Reply Astrid Ka 10. Mai 2016 at 9:32

    Da hast du recht: die Farben sind gut gewählt für dieses kleine Mädchen! Ich habe heute ein Probekleid für ein Hochzeitskleid im Post, das ich demnächst nähen werde…Ja , der Mai….
    LG
    Astrid

  • Reply Anonym 10. Mai 2016 at 11:09

    Tolles Kleid! Es harmoniert wirklich alles sehr gut miteinander.
    Kennst du ein ähnliches Schnittmuster für Erwachsene?

    Liebe Grüße,
    Katja

  • Reply Esti 10. Mai 2016 at 12:12

    So hübsch! So süß! Den Schnitt merk ich mir 🙂
    Und die Stoffkombi ist einfach traumhaft <3

    LG Esther

  • Reply Käthe 10. Mai 2016 at 12:39

    Hey Katja,

    danke dir! Guck mal bei Burda, da gibt es einen SChnitt, der recht ähnlich ist und den ich auch sehr gern mal nähen mag: http://www.burdastyle.de/burda-style/young/retro-kleid-bolero-kleider-tuniken_pid_14_6167.html

    Liebe Grüße,
    Katja

  • Reply Käthe 10. Mai 2016 at 12:40

    Dankeschön Esther – das freut mich und ich kann den Schnitt wirklich nur empfehlen 🙂

  • Reply Käthe 10. Mai 2016 at 12:40

    Danke, Sandra. Ich werd es meiner Cousine ausrichten 🙂

  • Reply Käthe 10. Mai 2016 at 12:41

    Vielen lieben Dank, Astrid. Ich war mutig und habe dieses Mal ohne Probekleid genäht 🙂

    LG,
    Katja

  • Reply maikaefer 10. Mai 2016 at 14:35

    Oh, ist das süß! Wirklich genau richtig für einen so tollen Anlaß. Und darum los! Gleich nochmal in groß!!! LG maika

  • Reply maikaefer 10. Mai 2016 at 17:21

    Oh, ist das süß! Wirklich genau richtig für einen so tollen Anlaß. Und darum los! Gleich nochmal in groß!!! LG maika

  • Reply KirschSüß 10. Mai 2016 at 18:47

    Liebe Katja,

    Irgendwie musste ich bei den Bildern an einen Schmetterling denken.
    So zart.
    So fein.
    So wundervoll.
    Das Kleid hast du super hinbekommen, perfekt für eine Hochzeit.

    Herzliche Grüße
    Janin

  • Reply Viktoria 10. Mai 2016 at 22:18

    Liebe Katharina,

    wie wundervoll das Kleidchen ist!, Einfach zuckersüß! Ab welcher Größe ist der Schnitt? Wir sind bald auch auf einer Hochzeit und ich habe noch keine Idee für das Pünktchen … bisher …

    Allerliebst
    Viktoria

  • Reply sjoe 11. Mai 2016 at 10:24

    soo ein wunderschönes Kleid! und der Stoff ist echt perfekt dazu.
    total schade, dass der Schnitt nur bis 140 geht, das wird hier zu knapp!
    aber auch den Wunsch nach "in Groß" kann ich gut vestehen!

    LG
    sjoe

  • Leave a Reply